facebook
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank
fsv sevinghausen Wir haben von Anfang an das Spiel bestimmt und haben uns nach fünf Minuten durch Paul das erste mal belohnt. Mit dem Stand ging es in die Pause obwohl man 3-4 Tore hätte mehr erzielen können. Mitte der zweiten Hälfte konnte Kerem das 2:0 erzielen, nach wunderschöner Flanke von Paul. Man stand hinten sehr gut aber ein Tor bekam man noch kurz vor Schluss, was aber an dem Endergebnis nichts mehr geändert hat. Die ersten 3 verdienten Punkte konnte man uns trotz zu vieler liegen gelassener Torchancen nicht mehr nehmen.

 
e2 1

gegen rassismus


Go to top