facebook
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank
rw stiepel Einen späten Ausgleich kassierte die „Zweite“ des SV Herbede gegen RW Stiepel. Am Ende kam die Truppe von Trainer Michael Jasmund nicht über ein 2:2 hinaus. Die Treffer für die Kicker vom Stausee erzielten Florian Schwarz und Vincent Fröhning. Trainer Jasmund war nach der Partie aber nicht ganz unzufrieden : „Wir haben das phasenweise gut gemacht. In manchen Szenen waren wir nicht aggressiv genug, Das Ergebnis geht in Ordnung.“ Torfolge: 1;0 Schwarz (20.), 1:1 (57.), 2:1 Fröhning (68.), 2:2 (87.).

Von
der westen

gegen rassismus


Go to top