facebook
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank

B-Juniorinnen

Der SV Herbede sucht für die Saison 2017/2018 noch Fußballbegeisterte Mädchen für eine U17 Mannschaft (Jahrgang: 01.01.2001 - 31.12.2005).

Wir spielen zur Zeit in der Kreisliga A und stehen auf dem ersten Tabellenplatz.

Am 26.04.2017 und am 03.05.2017 finden jeweils von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Sichtungstrainingseinheiten auf der Platzanlage "Am Herbeder Sportplatz in 58456 Witten" statt.

Kontakt Trainer Andreas Sommer
Tel: 0178-7227256

Kontakt Jugendleiterin Daniela Kortengräber
Tel: 0179-4610130
Unsere U17 Mädchen beendet das Jahr mit einem ungefährdeten Sieg in Langendreer 04 mit 7:0 und setzen sich wieder an die Spitze der Tabelle. 
Mit 43:7 Toren und 20 Punkten ist man ungeschlagener  Herbstmeister. Somit ist das erste Teil Ziel erreicht und man ist weiter auf Kurs zur Meisterschaft .
Das Trainer Team wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr .
Unsere u17 Mädchen gewinnen souverän mit 7:2 gegen TuS Hattingen und bleiben weiter oben in der Tabelle mit einem Torverhältnis 36:7 und 17 Punkten auf Platz 2 allerdings mit einem Spiel weniger als der Tabellenführer TuS Harpen.
Die Mädels von der Kemnade siegen mit 3:1 gegen Stiepel.
Nach einer schwachen Leistung in der ersten Halbzeit(1:0 für Stiepel), drehte man das Spiel noch zu unseren Gunsten. Durch eine taktische Umstellung und volle Offensive in der zweiten Hälfte, gelang der Truppe schnell der Ausgleich durch Jule Schwarz. Ihre Zwillingsschwester Sina Schwarz erhöhte kurze Zeit später auf 2:1.

Die Mannschaft spielte weiter nach vorne und kam noch zu zahlreiche Torchancen.
Dann war es wiederholt Jule Schwarz die den Ball nach einem perfekten Eckball von
Sina Schwarz per Direktabnahme in die Maschen hämmerte zum verdienten 3:1 Endstand.
Somit ist man wieder auf Platz 1 mit einem Punkt Vorsprung.
tus bochum harpen Unsere Mädchen gewinnen erstes Meisterschaftspiel gegen TuS Harpen souverän mit 6:0. Schon in den ersten Minuten der Partie zeigte man wer "Herr im Hause" ist, sodass man in die Halbzeit mit einer 2:0 Führung ging. In der zweiten Hälfte kam Harpen zu mehreren guten Chancen die nichts einbrachten. Harpen spielte weiter gut mit, doch die Tore schossen unsere Mädels und erhöhten bis zum Ende auf 6:0.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung unserer U17 lässt uns dann weiter träumen von dem angestrebten Ziel.
Nachdem unsere Mädchen am Samstag ihr erstes Vorbereitungsspiel in Niederwenigern mit 1:6 gewannen stand am Sonntag ein Blitzturnier in Borken an. Das erste Spiel gewann man knapp, aber überlegen mit 1:0 gegen GW Hausdülmen zur Überraschung des Trainerteams.

Weiterlesen...

Seite 1 von 6


gegen rassismus


Go to top