facebook
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank
Neben den traditionellen Weihnachtsfeiern oder Turnieren des SV Herbede, ist es auch Tradition das heimische Nest zu verlassen und über die Stadtgrenzen hinaus aktiv zu sein.

Trainer- und Betreuerfahrt
Da neben dem laufenden Spielbetrieb nicht so viel Zeit für die Trainer und Betreuer bleibt sich auszutauschen und besser kennenzulernen, wurde diese Fahrt ins Leben gerufen. Schon seit 2002 geht es jedes Jahr eine Woche vor Ostern in das schöne Sauerland, wo man ein Wochende Zeit hat, sich beim leckeren Grillen, Bowlen oder in der gemütlichen Runde besser kennenzulernen. Im Schnitt nehmen 15-20 Personen an der Fahrt teil und der Beliebtheitsgrad ist extrem hoch, da es auch immer das ein oder andere zu schmunzeln gibt.
Jugendabteilungsfahrt nach Nottuln
Nachdem der Verein in den 90ern bis mitte des neuen Jahrtausends für die Jugend Fahrten angeboten hat, fanden diese leider danach nicht mehr statt. Jedoch hat sich dies im Jahr 2013 geändert und es wurde wieder eine Fahrt für die Jugendabteilung angeboten. Mehr als 70 Personen von der E- bis zur A-Jugend haben die Chance gehabt, sich in der Jugendherberge Nottuln beim Tischtennis, Beachvolleyball, Bowling oder anderen Aktivitäten besser kennenzulernen und mal ein Wochenende ohne ihre Eltern zu verbringen. Letztendlich wurde die Fahrt von alle Altersklasse sehr gut angenommen und deshalb hat man sich dazu entschlossen, diese Fahrt fest in das Vereinsleben zu integrieren und jedes Jahr nach dem Saisonende durchzuführen.







gegen rassismus


Go to top